Digitale Tools & Produkte Für den Einsatz im Handel, auf Messen & Events

 

iPad Sales App Vertriebsunterstützung für Verkäufer, Berater & Aussendienstmitarbeiter

Die App ermöglicht es dem Vertrieb seine verkaufsunterstützenden Materialien jederzeit mit ins Verkaufsgespräch zu nehmen. Somit besteht die Möglichkeit Marketingmaterialien und –tools zielgerichteter einzusetzen und in Echtzeit auf die Bedürfnisse des Kunden zu reagieren. Desweitern kann das Interessentenprofil der Kunden getracked und analysiert werden, um dem Kunden in Zukunft mit den richtigen Angeboten zu versorgen.

 
 

Digitales Produktregal innovativ & interaktiv: Mehr Platz für Ihre Produkte

Die Verkaufs- und Ausstellungsfläche im Handel sowie auf Messen und Events ist begrenzt und die Fläche teuer. Mit unseren digitalen Lösungen können Sie Ihre Produktregale verlängern. Präsentieren Sie alle Produkte, ermöglichen Sie Verfügbarkeitsabfragen und Vorbestellungen und den Abruf tiefgreifender multimedial aufbereitete Informationen.  Unterschiedlich groß lassen sich digitale Produktregale in nahezu jedem Showroom integrieren. Hiermit bieten Sie nicht nur ihren Kunden ein innovatives Produkterlebnis, sondern unterstützen auch Ihre Mitarbeiter im Verkauf. Neben rein digitalen Produktregalen ist auch ein Mix zwischen digitaler und realer Produktpräsentation möglich.

 

POS Touchlösung Produktpräsentation, Entertainment

Mit der NRM Touchlösung haben Sie eine einfache Möglichkeit eine interaktive Werbeform in Ihrem Verkaufsraum, auf ihrem Messestand oder ihrem Event zu platzieren.  Neben der Touchanwendung bieten wir bei Bedarf im Rahmen einer Full-Service-Lösung auch Hardware, sowie die dazugehörige Installation an. Die NRM Touchanwendung besteht aus drei Hauptelementen :

  1. Sendeschleife im Endlosmodus (Videos, Bilder, digitale Anzeigen) mit einem Touchhinweis für weitere Informationen
  2. Videoportal
  3. Webseiten-Einbindung

und weiteren Features.

 

 
 

Social Media Cam User generated Content im Handel, auf Messen oder Events

Durch die Installation von Social-Media Cams können sich die Kunden mit Ihren Produkten in Szene setzen und die Bilder oder Videos automatisiert in den sozialen Netzwerken teilen und sich so Feedback von Ihren Freunden einholen. Ganz nebenbei werden Ihre Produkte beworben. Dabei können Ganzkörperbilder oder kleine Ausschnitte von Füßen/Schuhen, Arme oder Rücken entstehen. Einerseits unterstützen Sie auf diesem Weg Ihren Kunden bei der Interaktion in seinen sozialen Netzwerken, aktualisieren außerdem Ihre sozialen Seiten und schaffen zusätzlich den Transport Ihres stationären Handels in die Onlinewelt.
Durch die Einbindung des Kunden-Smartphones können die generierten Bilder und/oder Videos problemlos über einen QR-Code an den Kunden weitergegeben werden. Dieses  individuelle und digitale Give-Away hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck.

 

Interaktives Produktregal

Die Verkaufsfläche im Handel ist begrenzt und die Fläche teuer. Mit unseren digitalen Lösungen können Sie Ihre Produktregale verlängern. Unterschiedlich groß lassen sich digitale Produktregale in nahezu jedem Showroom integrieren. Hiermit bieten Sie nicht nur ihren Kunden ein innovatives Produkterlebnis, sondern unterstützen auch Ihre Mitarbeiter im Verkauf.

Dabei haben Sie in der Umsetzung unzählige Möglichkeiten:

  • Präsentieren Sie Ihr gesamtes Sortiment trotz begrenzter Fläche.
  • Zeigen Sie die Produkte in allen Farben und Formen.
  • Lassen Sie Ihre Kunden die Produkte aus allen Perspektiven betrachten (3D-Modelle).
  • Bieten Sie die Möglichkeit der Online-Bestellung von nicht vorrätiger Ware.
  • Bieten Sie ihrem Kunden die Möglichkeit der individuellen Produktkonfiguration.
  • Sprechen Sie Ihrem Kunden automatisierte Kaufempfehlungen zu bestimmen Produkten aus („Kunden kauften auch“).
  • Geben Sie ihrem Kunden die Möglichkeit sich auch selbständig und intensiv mit dem Produkt zu beschäftigen.
  • Zeigen Sie Ihren Kunden Rezensionen.
  • Verknüpfen Sie Ihr Produktregal mit Ihren sozialen Medien und lassen Sie die Kunden Ihr Produkt viral in die Welt tragen.

Ein weiterer Vorteil ist die automatisierte Erfassung der Zugriffe auf die unterschiedlichen Features und Produkte, die bspw. zur Optimierung des Sortiments genutzt werden können.

 

Social Media Cam

Lassen Sie die Off- und Onlinewelt miteinander verschmelzen. Durch die Installation von Social-Media Cams können sich die Kunden mit Ihren Produkten in Szene setzen und die Bilder oder Videos automatisiert in den sozialen Netzwerken teilen. Einerseits unterstützen Sie auf diesem Weg Ihren Kunden bei der Interaktion in seinen sozialen Netzwerken, aktualisieren außerdem Ihre sozialen Seiten und schaffen zusätzlich den Transport Ihres stationären Handels in die Onlinewelt.
Durch die Einbindung des Kunden-Smartphones können die generierten Bilder und/oder Videos problemlos über einen QR-Code an den Kunden weitergegeben werden. Dieses  individuelle und digitale Give-Away hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck.

Case Study – Snipes Sneaker Cam

social media cam streetwear snipes viral marketing
 
schaufenster interaktiv digital

Interaktive, digitale Schaufenster

Das Schaufenster ist die Visitenkarte des Einzelhandels.  Es ist das wichtigste Instrument zur Gewinnung neuer Kunden. Durch die Installation digitaler Medien kann die Aufmerksamkeit der Passanten um ein vielfaches gesteigert werden. Schon das einfache Abspielen von bewegten Bildern erzeugt einen Überraschungseffekt und zieht die Blicke der potentiellen Kunden auf das Schaufenster. In Kombination mit der digitalen Zielgruppenerfassung, kann das zielgruppenspezifische Anzeigen von ausgewählten Werbebotschaften, die Aufmerksamkeit signifikant steigern.
Mithilfe verschiedener Interaktionsmöglichkeiten kann sich der Kunde auch nach Ladenschluss mit weiteren digitalen Informationen am Schaufenster versorgen.

 Case Study – Brooks

 

Digital Showroom Remote App

Mit der DSR App bekommen Sie am POS/POI die volle Kontrolle über Ihre stationären digitalen Medien und eine hilfreiche Unterstützung Ihrer Verkaufsberater.

  • Betriebssysteme: iOS, Android, Windows
  • Native App mit Offlinefunktionalität
  • Lizenzmodelle Software as a Service & Kauf von Nutzungsrechten
  • Steuerung von Digital Signage Inhalten & Displays in Echtzeit
  • Steuerung von Ton und Licht im Showroom
  • Abspielen von Videos auf dem Tablet und auf großen Digital Signage Displays
  • Einbindung von bestehenden Apps, z. B. zur Produktberatung (Konfiguratoren-Apps)
  • Einbindung von bestehenden Webseiten
  • Schulungsbereich für Mitarbeiter
  • Newsbereich für Mitarbeiter Leaderfassung
  • Verschiedene Rollen- und Rechte für die User
  • Pflege über ein webbasiertes Content Management System
  • Optionale Erweiterungen individuell möglich
 

Easy-Product-Touchscreen

Der Easy-Product-Touchscreen ermöglicht den einfachen Abruf multimedialer Inhalte. Er kann Stand-Alone oder innerhalb eines Digital Signage Netzwerkes verwendet werden.

  •  Windowsbasierte Anwendung
  • Alle denkbaren Touchscreengrößen möglich
  • Volle Offlinefunktionalität
  • Ohne Nutzung durch User kann eine definierte Sendeschleife/Playliste laufen
  • Dynamische Struktur der Inhalte
  • Einbindung von Videogalerien in verschiedenen Kategorien
  • Einbindung von Templates für die Bereitstellung von Angeboten, Informationen und vieles mehr
  • Einbindung von bestehende Webseite (z. B. Unternehmenswebseite, Onlineshop)
  • Pflege über ein webbasiertes Content Management System
  • Optionale Erweiterungen individuell möglich
digital signage touchscreen automobil
 

Digital Touchtable - Interaktiver Tisch DS 2.4

Der interaktive Tisch DS 2.4 ist der kostengünstige Bruder eines Multitouchtisches. Die Anwendung kann von einem User genutzt werden; die Gestaltung der Hardware ist flexibel. In der Regel wird die Hardware in das Möbelkonzept ihres Ladenbauers integriert.

  • Windowsbasierte Anwendung
  • Alle denkbaren Touchscreengrößen möglich
  • Volle Offlinefunktionalität
  • Single/Dualtouchtechnologie
  • Lizenzmodelle Software as a Service & Kauf von Nutzungsrechten
  • Bei Inaktivität kann eine definierte Sendeschleife/Playliste laufen
  • Dynamische Struktur der Inhalte
  • Einbindung von Videogalerien in verschiedenen Kategorien
  • Einbindung von Templates für die Bereitstellung von Angeboten, Informationen und vieles mehr
  • Einbindung von bestehende Webseite (z. B. Unternehmenswebseite, Onlineshop, Gewinnspiele, Fun-Games)
  • Pflege über ein webbasiertes Content Management System
  • Optionale Erweiterungen individuell möglich
 

Personalisierter Produktkatalog

Der personalisierte Produktkatalog wird an die individuellen Wünsche und Handlungen ihrer Kunden am stationären POS/POI individuell angepasst.

  • Am POS/POI wird ein Foto vom Kunden aufgenommen und z.B. sofort als Titelblatt in den Produktkatalog integriert.
  • Über Touchanwendungen wählt der Kunde für ihn interessante Produkte aus. Diese Produkte erscheinen dann automatisch im Katalog.
  • Der Kunde kann die ausgestellten Produkte mithilfe eines RFID Chips taggen. Anschließend erscheinen in einem personalisierten Katalog ausschließlich die durch den Chip festgehaltenen und für den Kunden interessanten Produkte.
  • Zusendung des Kataloges per Email oder Bereitstellung in einer App auf den Smartphones der Kunden.
  • Erinnerungsmail an den Kunden im Nachgang.

Case Study -VW Rally the World

 
interactive roadshow rally the world

Video Greenbox 2.0 – Keying in Echtzeit

Mit der Video Greenbox 2.0 wurde ein echtes Eventhighlight geschaffen. In Echtzeit werden Menschen in Filme integriert. Dieses User-generated Video kann direkt über Social-Media-Kanäle geshared oder via Email verschickt werden.
Mit dieser Technologie können Sie Ihre Besucher und Fans zum Beispiel virtuell an andere Orte dieser Welt bewegen oder sie fiktiv an einem Sportereignis teilnehmen lassen.
Der Einsatz der Video Greenbox 2.0 bedarf einer professionellen Videoerstellung und einer  sorgfältige Auswahl der technischen Hardware.

Case Study -VW Rally the World

 

Digitale Zielgruppenerfassung

Lernen Sie Ihre Zielgruppe besser kennen

Durch die Installation intelligenter Kamerasysteme erfahren Sie die Besucheranzahl, die Kundenstruktur (Geschlecht, Alter) sowie die Blick- und Verweildauer Ihrer potentiellen Kunden.

Ziehen Sie Handlungsschlüsse aus der Datenanalyse und steigern Sie auf diesem Weg die Produktivität und den Umsatz Ihres Unternehmens. Nutzen Sie die Daten zur Anpassung Ihres Sortiments an Ihre Zielgruppe. Messen Sie den Erfolg Ihrer Marketingmaßnahme im Schaufenster.

Die erhobenen Daten können nach Tages- und Uhrzeiten gefiltert und jederzeit über ein Webinterface eingesehen werden. So haben Sie die Möglichkeit schnell und flexibel auf die Ansprüche Ihres Kunden zu reagieren.

Case Study – Brooks

zielgruppen messung kamera
 
kundenbindung smartphone

Digitale Kundenkarte

Innovative Kundenbindung mit Hilfe einer Smartphone App. Unter dem Motto „bring your own device“ binden Sie das Smartphone Ihres Kunden ein und bieten Ihm einen echten Mehrwert.

  • Kundenbindung mit digitaler Stempelkarte
  • Exklusive Angebote & News für Mitglieder ihres Kundenclubs
  • Couponing
  • Vorbestellungen bei Produktneuheiten
  • Kundenkonto für bequeme und bargeldlose Zahlungen
 

Easy- Bewertungs-Touchscreen

Die Easy-Bewertungs-Touchscreens sind in unterschiedlichen Größen und für verschiedene Devices (Apple, Android, Windows) erhältlich. Das POS Bewertungstool lässt sich als Stand-Alone-Lösung oder innerhalb eines Digital Signage Netzwerkes in Ihren stationären POS/POI integrieren. Dem Kunden werden einfache Bewertungsfragen  gestellt und die Möglichkeit gegeben durch die Verwendung  passender Symbole und Smileys eine individuelle Bewertung des Produktes abzugeben.

terminal touch screen
 
fotobox facetracking social media

Fotobox

Bieten Sie Ihren Messe-, oder Eventbesuchern, die Möglichkeit eines individuellen und nachhaltigen Werbegeschenks.
Lassen Sie Ihre Besucher Fotos mit individueller Werbebotschaft schießen oder die Bilder mit Facetracking-Lösungen individuell anpassen und nachträglich bearbeiten.
Die Fotos können entweder direkt an der Fotokabine ausgegeben, zum Download via Email bereitgestellt oder zur Abholung an den POS/POI gesendet werden. Nutzen Sie die Fotobox-Anwendungen um die Besucherfrequenz auf der Messe, dem Event oder im Store zu erhöhen. Durch die Fotobox können Sie die gefühlten Wartezeiten Ihres Kunden verkürzen, und Verkaufsimpulse in Form von Gutschein-Fotos setzen. Außerdem können Sie Ihren Kunden durch vorherige Befragungsmechanismen besser kennenlernen.

Case Study – VW Rally the World

 

RFID- Guestmanagement

Das RFID Guest Management eignet sich für den Einsatz auf Events, Messen oder auch am stationären Point of Sale. Die Registrierung kann mit Hilfe von Hostessen an iPads oder an Self-Service-Terminals erfolgen. Mit der Registrierung bekommen die Kunden einen RFID Chip in Form einer ID-Karte, einem Armband oder nutzen ihr eigenes Smartphone.  Mit dem RFID-Chip können eine Vielzahl von Anwendungen genutzt werden.

  • Identifizierung des jeweiligen Users
  • Zahlung über RFID
  • Teilnahme an Spielen, Umfragen oder interaktiven Eventtools
  • Nachvollziehen für welche Produkte sich der Kunde
  • interessiert hat
  • Automatisierte Social-Media-Postings
  • Sammeln von Bonuspunkten

Case Study – VW Rally the World

gaestemanagement guestmanagement RFID roadshow volkswagen
 
display multitoucht

Multitouchtisch

Die intuitiv zu bedienende Oberfläche lässt sich schnell und einfach anpassen. Die Pflege der Inhalte kann manuell oder automatisiert durchgeführt werden.. Die Multitouch-Anwendungen können bei entsprechender Hardware durch mehrere User gleichzeitig genutzt werden.
Die Multitouchtische können mit der  der Produkterkennung über RFID erweitert werden, was zu einer noch innovativerer Präsentation ihrer Produkte führt.

  • Windowsbasierte Anwendung
  • Offlinefähig
  • Abspielen aller gängigen Medienformate
  • Integration von Webseiten
  • Auswahl an Designvorlagen